Ein Studium für Kreative Köpfe

Illustration

Das Bachelorstudium Illustration bereitet zielgerichtet auf die kreative Bewältigung von unterschiedlichsten Gestaltungsaufgaben im Berufsfeld der Illustration vor. Es baut auf den Grundlagen der Gestaltung auf und entwickelt die Studieninhalte von analogen Übungen über praxisorientierte Studien vom Zeichnen und Visualisieren in unterschiedlichsten Techniken bis hin zur Konzeption und Ausführung komplexer crossmedialer Illustrationsprojekte. Ab dem 3. Semester bietet der Bachelorstudiengang die Möglichkeit zur Vertiefung in den Bereichen Narrative Illustration sowie Sach- und Wissenschaftsillustration. Die Studierenden erwerben systematisch gestaltungs- und illustrationsspezifisches Fach- und Methodenwissen sowie gestalterisches Können, um medienübergreifend und medienübersetzend selbstverantwortlich zu konzipieren und zu gestalten.

Was kann ein Bachelor in Illustration?

Die Absolventinnen und Absolventen verfügen über ein Repertoire grundlegender und spezialisierter Handlungs- und Problemlösungskompetenzen in folgenden Bereichen:

  • Narrative Illustration sowie der Sach- und Wissenschaftsillustration
  • Experimentelle Gestaltung und Digital Art
  • Visuelle Kommunikation
  • Creative Writing und Szenografie
  • Animation und Motion Design
  • Character Design (Games) und Comic
    Interdisziplinäre Kompetenz durch modul- oder studiengangübergreifende Projektkooperationen
  • Recht und Medienrecht, Marketing und Entrepreneurship
  • Denken in gestalterischen, ökonomischen, rechtlichen und sozialen Kategorien
  • berufsübergreifende Softskills
  • berufsethisches Reflexionsvermögen

Dieser anwendungsorientierte Studiengang vermittelt eine dem aktuellen Anforderungsspektrum entsprechende Berufsqualifikation. Absolventinnen und Absolventen finden auf diese Weise frühzeitig einen Zugang zu den beruflichen Herausforderungen im Rahmen selbst beauftragter und fremd beauftragter Projekte und Kooperationen. Sie sind damit sowohl für den Berufseinstieg in ein Unternehmen als auch für den Aufbau der eigenen Selbstständigkeit gewappnet.

Der Studiengang Illustration wird grundständig und ohne Praxissemester in Stuttgart angeboten

Wo arbeiten Illustratoren?

Illustratorinnen und Illustratoren arbeiten überwiegend freiberuflich aber auch festangestellt. Die Absolventinnen und Absolventen des Studiengangs Illustration finden ihre Aufgabengebiete überwiegend als Freelancer in Unternehmen der Kreativwirtschaft, der Filmwirtschaft, in Institutionen und Wissenschaftseinrichtungen. Einschlägige Branchen sind Medienunternehmen wie z. B. Buch- und Zeitschriftenverlage, Spielehersteller, Redaktionen, Werbeagenturen, Designbüros. Ihre Aufgabengebiete liegen z. B. im Bereich des Editorial Design, Corporate Design, Packaging Design, Produktdesign, Retaildesign, Informationsdesign, in der Werbung, in der Illustration von Books und Non-Books, Magazinen, Plakaten, DVDs, wissenschaftlichen Veröffentlichungen, Betriebs- und Gebrauchsanleitungen.

Weiter Informationen
  • Studienberatung Illustration

    Für Studieninteressierte, die Fragen zu einzelnen Studiengängen oder Studienmodellen haben und sich individuell beraten lassen möchten, besteht die Möglichkeit, einen Termin mit der jeweiligen Studiengangsleitung zu vereinbaren.

    Solltest du zu den angegebenen Zeiten keine Möglichkeit sehen, einen Termin zu vereinbaren, wende dich bitte für eine individuelle Terminfindung an unsere Hochschulverwaltung.

    Prof. Michaela Köhler
     
    Do 14.00 - 15.00 Uhr 
    Fr. 11.00 - 13.00 Uhr
    nach Voranmeldung
    stuttgart@hfk-bw.de
Studieninformationen

Studienmodelle

Zwischen Kommunikationsdesign, Kunst und Interaktionsdesign... Mehr

Studienbedingungen

Alle Bedingungen findest du hier... Mehr

Studieninhalte

Alle Informationen über den Studieninhalt ... Mehr

Studienprojekte

Praxisorientiert? Na klar!... Mehr