Alle guten Gründe sind 5!

Was wir mit Freude lernen, vergessen wir nie Alfred Mercier

1. Zulassungsfreie Studiengänge warten auf dich:
Die Bachelorstudiengänge Werbung und Marktkommunikation, Kommunikationsdesign und Illustration sind NC-frei.

2. Sechs Semester zum anerkannten Bachelor:
Wer an der staatlich anerkannten privaten HfK+G studiert, erwirbt in sechs Semestern einen Bachelor-Abschluss, mit dem entweder der direkte Einstieg in den Beruf oder ein weiterführendes Masterstudium an anderen Hochschulen möglich ist.

3. Anprechparter auf Augenhöhe:
Die Lehrenden an der Hochschule für Kommunikation und Gestaltung betreuen ihre Studierenden in allen Studienfragen auf Augenhöhe. Massenvorlesungen sind an der HfK+G kein Thema.

4. Praxisnahe Studiengänge und reale Projekte:
Alle Bachelorstudiengänge sind praxisnah von Anfang an. Im Laufe des Studiums lernen die Studierenden an realen Projekten, welche Anforderungen Klienten in Sachen Kommunikation und Gestaltung haben. Dabei entstehen Lösungen, die wirklich zur Anwendung kommen. 

5. Atmosphäre und Lage:
Der Standort Stuttgart befindet sich in einer wunderschönen Lage zwischen Neckar und Weinbergen im Stadtbezirk Münster, der Standort Ulm direkt am Donauufer. Die Gebäude sind in hell und einladend, die Anbindung zum ÖPNV ist hervorragend, was für Pendler sehr wichtig ist. Alle Studierenden finden an den beiden Standorten eine ruhige Atmosphäre zum selbstständigen Lernen. Die Wege sind kurz.