Hochschule für kommunikation und Gestaltung

Die kreative Privathochschule in Baden-Württemberg 

Workshop Solo-Selbstständigkeit 101 18. März 2021

Alles, was du für den Start im gestaltenden Beruf wissen musst

Für Berufseinsteiger*innen aus Studiengängen mit Gestaltungsschwerpunkt, aber auch für Quereinsteiger*innen ist die freiberufliche Tätigkeit eine realistische Option. In diesem kurzen Workshop geben wir eine Übersicht über die wichtigsten Themen und berichten aus der Praxis. 

Mehr ...

Studieninfoabend 03. Mai 2021

Kreativ studieren? Infoabend am Campus Stuttgart

Su­chst du nach dem Stu­di­en­gang, der zu dir passt? Willst du mehr als Theo­rie im Stu­dium?

Mehr ...

Aufnahmeseminar 11. März 2021

Kommunikationsdesign & Illustration - Campus Stuttgart

Zu­gangs­vor­aus­set­zung für die Stu­di­en­gän­ge Kom­mu­ni­ka­ti­ons­de­sign und Il­lus­tra­ti­on ist der Nach­weis der ge­stal­te­ri­schen Eig­nung durch Teil­nah­me und das Be­ste­hen ent­we­der des zwei­tä­gi­gen Auf­nah­me­se­mi­nars (immer an Don­ners­tagen und Frei­tagen) oder der ein­tä­gi­gen Auf­nah­me­prü­fung (nur frei­tags).

Mehr ...

Aufnahmeprüfung 12. März 2021 

Kommunikationsdesign & Illustration - Campus Stuttgart

Aufnahmeprüfung am Campus Stuttgart für die Studiengänge Kommunikationsdesign und Illustration. 

Mehr ...

Studieninfoabend 23. März 2021

Kreativ studieren? Infoabend am Campus Ulm

Su­chst du nach dem Stu­di­en­gang, der zu dir passt? Willst du mehr als Theo­rie im Stu­dium?

Mehr ...

Semesterbeginn am 01.04.2021
Die HfK+G hält Kurs trotz Corona: 

Wir starten planmäßig ab 01.04.2021 ins Sommersemester. Angesichts der gegenwärtigen Covid-19-Pandemie haben wir die entsprechenden Vorkehrungen getroffen, um flexibel auf aktuelle Entwicklungen reagieren zu können. Wir werden alle Studierenden und Lehrenden zeitnah vor Semesterbeginn über die Modalitäten in der Vorlesungszeit informieren.

Für Studieninteressierte, die Fragen zu einzelnen Studiengängen oder Studienmodellen haben, besteht die Möglichkeit, einen Termin (vor Ort oder online) mit der jeweiligen Studiengangsleitung zu vereinbaren. Für eine Terminvereinbarung wenden Sie sich bitte an unsere Hochschulverwaltung unter 

ulm@hfk-bw.de oder stuttgart@hfk-bw.de

Neuer Präsident an der HfK+G

Thomas Thudium ist als Präsident der Hochschule für fünf Jahre gewählt und löst Otto Wolff ab, der die Hochschule für Kommunikation und Gestaltung seit 2014 leitete und zum Ende des Jahres 2020 den Ruhestand antrat. Die Findungskommission hatte insgesamt 3 Bewerber*innen für die Präsidentschaftswahl zugelassen. Die Präsidentschaftsanwärter präsentierten ihre Ziele und Perspektiven in hochschulöffentlichen Vorträgen, gefolgt von Fragerunden für jede*n Bewerber*in. Im Anschluss tagte der Senat und befragte die Kandidaten in einer nichtöffentlichen Sitzung. Die Wahl des Senats fiel schließlich auf Thomas Thudium. 


Prof. Dr. Thomas Thudium studierte Volks- und Betriebswirtschaftslehre an der Universität Mannheim (Abschluss: Dipl.-Kfm). Nach dem Studium war er in der zentralen Vertriebsorganisation eines Automobilherstellers sowie im Zentraleinkauf eines großen Lebensmitteleinzelhändlers tätig. Danach war er wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Universität Hohenheim (Promotion: Dr. oec.). Sodann erfolgte eine fast zehnjährige Tätigkeit als Strategie- und Marketingberater in einem von ihm mitgegründeten Beratungs- und Trainingsunternehmen. Im Rahmen seiner Aufgaben war er häufig als Kurzzeitexperte für die GTZ und die Europäische Union in Ländern der GUS-Staaten tätig. Seit über fünfundzwanzig Jahren ist er zudem als Lehrbeauftragter an diversen Hochschulen sowie in der Erwachsenenfortbildung engagiert tätig.  


Seit 2014 ist er Professor für Marketing und Studiengangsleiter für den Studiengang Werbung und Marktkommunikation an der HfK+G. 

STAATLICHE ANERKENNUNG ERNEUT ERTEILT!

Mit Schreiben vom 19. März 2020 hat das Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg der Hochschule für Kommunikation und Gestaltung HfK+G erneut die staatliche Anerkennung erteilt.

Die staatliche Anerkennung bezieht sich auf alle Bachelor-Studiengänge der HfK+G: Kommunikationsdesign, Illustration sowie Werbung und Marktkommunikation. 

Hochschule für Kommunikation und Gestaltung

EINE HOCHSCHULE - ZWEI STANDORTE!

Die private und staatlich anerkannte Hochschule für Kommunikation und Gestaltung HfK+G hat Standorte in Ulm und in Stuttgart. 

Träger der Hochschule ist die private „Stiftung zur Förderung der Kommunikation“, die bereits seit über 20 Jahren in sieben Städten Baden-Württembergs mit ihrer Akademie für Kommunikation kreative berufliche Schulen führt. Unter dem Motto „ICH BIN KREATIV. MEIN STUDIUM AUCH!“ können an beiden Standorten der Hochschule für Kommunikation und Gestaltung die Studiengänge Werbung und Marktkommunikation (B. A.) und Kommunikationsdesign (B. A.) belegt werden. Der Studiengang Illustration (B. A.) wird nur am Standort Stuttgart angeboten. Die Studiengänge können als duales Studium oder auch grundständig mit einem integrierten Praxissemester absolviert werden.

Alle Fachrichtungen führen in drei Jahren zum Bachelor of Arts (B. A.).